Veronika Czipin Deák

„Starke Marken sind Legierungen aus
Leistung und Emotion.“
(Michael Kaiser)

Leistungsbereiche

  • Leistungssteigerung Vertrieb

  • Marketing & Sales

  • Business Development

  • Brand Management

Branchen

  • Medien

  • Service & Dienstleistung

  • Gastronomie & Hotellerie

Leistungsbereiche

  • Leistungssteigerung Vertrieb

  • Marketing & Sales

  • Business Development

  • Brand Management

Branchen

  • Medien

  • Service & Dienstleistung

  • Gastronomie & Hotellerie

Über die Rote Elefantin Veronika Czipin Deák

Kommunikation, das Umsetzen von neuen Ideen in Sachen Marketing und Kommunikation – also das Verbinden mit Menschen im Allgemeinen liegt im Blut von Head of Marketing und PR Veronika Czipin Deák. Sie ist eine offene Person, die sich nicht nur im Job sondern auch in ihrer Freizeit mit Menschen umgibt, die sie inspirieren. Die Gastfreundschaft ist nicht nur in ihrer Vergangenheit als Köchin und Kellnerin begründet, sondern ist aber auch ein Teil ihres Naturells. Zu Veronikas größten Leidenschaften zählt das Zubereiten von Speisen. Das fängt schon beim Gemüseanbau im eigenen Garten an. Da verhält es sich wie bei den Roten Elefanten:

  • Planung ist das eine, Umsetzung das andere – in Erde wühlen, säen, pflegen und ernten sind die Königsklasse
  • Der richtige Mix an Marketing-Offensiven bringt den Effekt der Fruchtbarkeit und gesundes Wachstum
  • Neue und bunte Sorten quer durch den Gemüsegarten sind ein Muss – Experimentieren und Best Practices statt Stillstand und Old-School
  • Authentizität statt Fake – der bunte, regionale sowie saisonale Sortenmix spricht für nachhaltige und gleichbleibende Qualität

Frische Zutaten und Erfahrung in Kombination mit Timing und Hausverstand bringen bei einem guten Essen die wichtigsten Menschen wie Familie und Freunde zusammen und man könnte meinen, die Zeit bleibt stehen.

Das Erschließen neuer Kommunikationswege und Vertriebsmöglichkeiten hat Veronika im Mediengeschäft von der Pike auf gelernt. Anfänglich gab sie bei einer PR Agentur später bei Österreichs größter TV-Gruppe als PR Managerin Vollgas, wo sie gleichzeitig für die Kommunikation von B2B und B2C Formaten, wie „2 Minuten 2 Millionen“, satirische Formate sowie bei medienpolitischen Themen eng eingebunden war. Daraufhin leitete sie die Agenden von Public Affairs und war eine Schlüsselstelle bei mehreren Wahlkämpfen und politischen Initiativen.

Seit 2017 ist Veronika im Familienunternehmen der Roten Elefanten leidenschaftlich mit von der Partie, wo sie sich neben Marketing- und PR-Themen der internen Kommunikation, Teambuilding und Personalentwicklung widmet.

Die überschüssigen Kilos des guten Essens baut sie bei Hot Yoga, Spinning und beim Fangenspielen mit ihrer Tochter wieder ab.

Über die Rote Elefantin Veronika Czipin Deák

Kommunikation, das Umsetzen von neuen Ideen in Sachen Marketing und Kommunikation – also das Verbinden mit Menschen im Allgemeinen liegt im Blut von Head of Marketing und PR Veronika Czipin Deák. Sie ist eine offene Person, die sich nicht nur im Job sondern auch in ihrer Freizeit mit Menschen umgibt, die sie inspirieren. Die Gastfreundschaft ist nicht nur in ihrer Vergangenheit als Köchin und Kellnerin begründet, sondern ist aber auch ein Teil ihres Naturells. Zu Veronikas größten Leidenschaften zählt das Zubereiten von Speisen. Das fängt schon beim Gemüseanbau im eigenen Garten an. Da verhält es sich wie bei den Roten Elefanten:

  • Planung ist das eine, Umsetzung das andere – in Erde wühlen, säen, pflegen und ernten sind die Königsklasse
  • Der richtige Mix an Marketing-Offensiven bringt den Effekt der Fruchtbarkeit und gesundes Wachstum
  • Neue und bunte Sorten quer durch den Gemüsegarten sind ein Muss – Experimentieren und Best Practices statt Stillstand und Old-School
  • Authentizität statt Fake – der bunte, regionale sowie saisonale Sortenmix spricht für nachhaltige und gleichbleibende Qualität

Frische Zutaten und Erfahrung in Kombination mit Timing und Hausverstand bringen bei einem guten Essen die wichtigsten Menschen wie Familie und Freunde zusammen und man könnte meinen, die Zeit bleibt stehen.

Das Erschließen neuer Kommunikationswege und Vertriebsmöglichkeiten hat Veronika im Mediengeschäft von der Pike auf gelernt. Anfänglich gab sie bei einer PR Agentur später bei Österreichs größter TV-Gruppe als PR Managerin Vollgas, wo sie gleichzeitig für die Kommunikation von B2B und B2C Formaten, wie „2 Minuten 2 Millionen“, satirische Formate sowie bei medienpolitischen Themen eng eingebunden war. Daraufhin leitete sie die Agenden von Public Affairs und war eine Schlüsselstelle bei mehreren Wahlkämpfen und politischen Initiativen.

Seit 2017 ist Veronika im Familienunternehmen der Roten Elefanten leidenschaftlich mit von der Partie, wo sie sich neben Marketing- und PR-Themen der internen Kommunikation, Teambuilding und Personalentwicklung widmet.

Die überschüssigen Kilos des guten Essens baut sie bei Hot Yoga, Spinning und beim Fangenspielen mit ihrer Tochter wieder ab.

Karrierepfad vor den Roten Elefanten

  • MBA für Marketing & Sales Executive Academy, Wirtschaftsuniversität Wien

  • Public & Political Affairs für Österreichs größte Privat-TV-Gruppe

  • PR-Management für Österreichs größte Privat-TV-Gruppe Bereich Public Value- und Unterhaltungsformate

  • Beratung und Standortaufbau für eine Kommunikationsagentur in Salzburg

  • Auslandsaufenthalte USA und Frankreich

  • Bachelorstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Universität Wien

  • Ausgebildete Hotelkauffrau, MODUL Wien

Karrierepfad vor den Roten Elefanten

  • MBA für Marketing & Sales Executive Academy, Wirtschaftsuniversität Wien

  • Public & Political Affairs für Österreichs größte Privat-TV-Gruppe

  • PR-Management für Österreichs größte Privat-TV-Gruppe Bereich Public Value- und Unterhaltungsformate

  • Beratung und Standortaufbau für eine Kommunikationsagentur in Salzburg

  • Auslandsaufenthalte USA und Frankreich

  • Bachelorstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Universität Wien

  • Ausgebildete Hotelkauffrau, MODUL Wien